Hüttengaudi Gams bei Hieflau


Vom Samstag den 8.6. bis Montag den 10.6. verbrachten wir ein langes Wochenende auf einer Jagdhütte in Gams bei Hiflau.

Die Anreise starteten wir um 9:30. Über Thalgau, Fuschl, Weisenbachtal, Bad Ischl, Pötschenpass weiter durch das Gesäuse. Bis zum Ziel in Gams hatten wir eine abwechslungsreiche Strecke zu fahren. Nur eine kleine technische Panne zwang uns zu einem Aufenthalt in Admont.

Eine Bootsfahrt am Leopoldsteinersee, einer Führung durch das Kupferbergwerk in Radmer und ausgezeichnetes Essen beim Kirchenwirt haben wir als Rahmenprogramm genossen.

Ein tolles und bestens organisiertes Wochenende ging mit der Heimreise am Montag zu Ende.

Unser aller Dank gebührt vor allem Sabine und Inge für die Organisation.