Südsteiermark


Am Sonntag, den 2. September trafen sich um 8 Uhr an der Shell Tankstelle in Hallein Marianne, Barbara, Karin, Katharina, Maria und ich noch in Regenkleidung. Der Wetterbericht war nicht sehr viel versprechend. Ubern Tauern nieselte und nebelte es, so dass wir in Obertauern auf einen Tee zum Aufwärmen einkehrten. Weiter gings über Predlitz, Murau, Lasnitz, Neumarkt, Hüttenberg, Lölling-Graben, Klippitzthörl (ganz schlechte Strasse), Wiesenau, über die Hebalpe nach Deutschlandsberg, Eibiswald, Arnfels, Leutschach, Gamlitz ins Grubtal.
Diesen ersten Abend blieben wir gleich in unserer Buschenschank und haben uns Wein und Jause gut schmecken lassen.
Am Montag wurde die alte Weinstrasse abgefahren und Quartier für nächstes Jahr und das Dach Treffen im Jahr 2014 gesucht. Spaziergang durch die Weingärten und die schöne Landschaft, die Gastfreundschaft der Steirer, das wunderbare Wetter – alles wurde genossen.
Abends liessen wir uns mit dem Rebenland Taxi kostenlos in eine weiter entfernte Buschenschank bringen, wo es auch äußerst nett war.
Am Dienstag fuhren Barbara und Karin weiter nach Slowenien und Kroatien und wir vier machten eine größere Rundfahrt. Wir fuhren Richtung Kitzeck, St.Florian, Stainz, die Schilcher Weinstrasse rauf aufs Gaberl, wo wir uns eine Suppe genehmigten. Wieder runter vom Gaberl, die Pack weiter und dann über die Hebalpe wieder ins Grubtal retour.
Eigentlich wollten wir diesmal die Handalpe fahren aber uns wurde der Tag zu kurz. Auch diesen Abend ließen wir uns wieder zu einer tollen Buschenschank rauffahren, wo wir hervorragend gegessen haben und natürlich auch gute Weine und Schnäpse verkosteten.
Am Mittwoch fuhren wir über die Soboth und das Rosental zum Faakersee. Dort fuhren dann Marianne, Maria und Katharina nach Hause und ich traf mich mit Peter und blieb bis Samstag in Faak.
Natürlich wurde am Donnerstag der Stammtisch im Dorf Seeleiten besucht wo der Abend beim Jägermeisterzelt endete. Wir hatten wieder mal viel Glück mit dem Wetter und es wird auch ein “Nächstes Mal” geben.